KlimaGekocht

Wir wollen zeigen, wie klimagerechtes Kochen funktionieren kann. Dafür erarbeiten wir zusammen mit Vereinen, Schulen und Einrichtungen in Speyer-West Rezepte und Kochtipps, die wir als Rezeptsammelkarten bei allen Gelegenheiten verteilen!

Rezepte gibt es in den vier Kategorien Snacks und Salate, Hauptgericht, Süßes und Getränk zu sammeln. Sie werden auf Recycling-Papier mit einer Auflage von je 500 Stück gedruckt.

Anforderungen an die Rezepte

Unsere KlimaGEKOCHT-Rezepte

  • verwenden saisonale und regionale Lebensmittel (hier geht’s zum Saisonkalender)
  • vermeiden Lebensmittelverschwendung (z.B. „RumFort“-Rezepte – Alles was rum  liegt und fort muss)
  • verwenden Lebensmittel, die in der Herstellung möglichst klimafreundlich sind (frische Produkte, wenig Fertigprodukte, wenig tierische Produkte usw.)
  • haben mindestens einen zum Rezept passenden Klimaschutz-Tipp für Vorder- oder Rückseite

Unsere KlimaGEKOCHT-Rezepte zum Sammeln im Überblick

1: Brezelknödel mit Pilz-Sahne-Soße (vom Stadtteilverein Speyer-West)
2: Spitzbuben (vom CJD)
3: Heißer Sanddornpunsch & Kinderpunsch (vom Stadtteilverein Speyer-West)
4: Apfel-Minz-Eistee & Obst-Smoothie (von Judosportverein und Foodsharing)
5: Teigtaschen mit Spargel (von Frauen treffen Frauen, St. Hedwig)
6: Zweierlei Muffins – herzhaft & süß (vom GBS Nachbarschaftsverein)
7: Vegetarische Burger (von der BBS)
8: Ratatouille (vom Gemeindepsychiatrischen Zentrum)

Sie haben Lust mit ihrer Initiative oder ihrem Verein auch an einer Rezeptkarte mitzuwirken? Wir helfen gerne! Sprechen Sie uns einfach an! Kontakt

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑